Bernd Ehlert am 10.02.2022 - 16:07

https://kulturelle-evolution.net/

Der Text fragt nach gesellschaftlichen Visionen zur Lösung bestimmter Gegenwartsprobleme. Ich möchte, auch wenn sich das etwas vermessen anhört, dazu einen Vorschlag zur Lösung aller Gegenwartsprobleme einbringen. Das geht nur mit der umfassendsten Theorie des Mensch-Seins, der Evolutionstheorie und auch nur dann, wenn man wie der kürzlich verstorbene Evolutionsbiologie Edward O. Wilson annimmt, dass die Evolution des Menschen heute mit nie gekannter Intensität fortschreitet – wenn auch nicht in genetischer sondern kultureller Hinsicht.

Der entscheidende Schritt zu diesem Verständnis liegt darin, die menschliche Natur als geteilt anzusehen, einerseits das neuronal bedingte Geistig-Kulturelle, das uns Menschen von den Tieren unterscheidet, und andererseits unser genetisch verankertes animalisches Erbe in Form der Instinkte. Das, was die heutigen Probleme verursacht, sind die an die heutige Lebensweise nicht mehr angepassten Instinkte, besonders die nach Macht und Rang, vornehmlich als Reichtum. Das eigentliche Problem drückt Wilson in der folgenden Aussage aus:
„In unseren Emotionen aber sind wir nicht einmalig. Dort findet sich, wie in unserer Anatomie und im Gesichtsausdruck, was Darwin den unauslöschlichen Stempel unserer tierischen Vorfahren nannte. Wir sind ein evolutionäres Mischwesen, eine Chimärennatur, wir leben dank unserer Intelligenz, die von den Bedürfnissen des tierischen Instinkts gesteuert wird. Deswegen zerstören wir gedankenlos die Biosphäre und damit unsere eigenen Aussichten auf dauerhafte Existenz.“ (Edward O. Wilson, „Die soziale Eroberung der Erde“, 2013, S. 23).

Die Lösung dieser Vision liegt darin, die Verbindung und Verwandtschaft des Menschen zu den anderen Lebensformen bzw. den Gesamtprozess der Evolution zu erkennen. Wenn der Mensch dabei seine einzigartige Natur in diesem Prozess wahrnimmt, so ist das gleichzeitig die Erkenntnis, wie die Evolution für ihn nur weitergehen kann, d.h. die Zukunft kann nur im Geistig-Kulturellen selbst liegen. Der nächste geistige Schritt liegt in nichts anderem als in der Erkenntnis der gegenwärtigen Evolution mit all ihren Chancen und Risiken.

Hier ist nur eine externe URL zulässig, z.B. http://example.com
A
E
n
j
F
c
R
k
m
5
Bitte geben Sie die Zeichenfolge ohne Leerzeichen ein.